Afrika Meisterschaft

In Tunis fand am zweiten Maiwochenende die diesjährige afrikanische Trampolin Meisterschaft sowohl für die Erwachsenen als auch die Jugendlichen statt und sechs Nationen waren am Start. Neben Südafrika, Namibia aus dem Süden die Verbände Algerien, Marokko, Ägypten und Gastgeber Tunesien aus dem Norden. Die Kampfrichter wurden größtenteils aus Europa eingeladen, so auch Patrick Siegfried und Alexej Kessler, auf dem Foto 1. und 3. von links. Es gewannen bei den Damen Hamza Dalak mit 49,530 Punkten sowie bei den Herren Ismael Seifeldeen mit 50,550 Punkten, beide aus Ägypten. Die FIG übertrug daraufhin der Turnerin den 16. und zugleich letzten freien Platz für die in zehn Wochen stattfindenden Olympischen Spiele in Paris, so dass nun alle fünf Kontinente in Frankreich vertreten sein werden. 

 

Text: Heinz-Peter Michels

Schreibe einen Kommentar