Bundesliga Start

Mit einer vorgezogenen Begegnung startete am zurück liegenden Wochenende die Trampolin Bundesliga in die Saison 2018. Zunächst mit neun Vereinen geplant, dann kurzfristig der Rückzug des VfL Grasdorf. Das Team aus Hannover hat verletzungs-, berufs- und ausbildungsbedingt nicht an allen Tagen genügend Sportler zur Verfügung.

 

Zwar fand in Baku die EM statt, doch zeitgleich trafen sich bereits, nach vorheriger Absprache, bei der SV Brackwede der TV Eberstadt sowie der TV Nöttingen. Die Bielefelder Gastgeber gewannen deutlich und führen wie in der letzten Saison die Tabelle an. Einen äußerst spannenden Zweikampf hingegen lieferten sich die Gäste und am Ende konnten die Badener knapp gegen die Hessen gewinnen. Es war deren erster Bundesliga Sieg bei ihrer inzwischen dritten Saisonteilnahme, Darmstadt vermisste Lars Fritzsche schmerzlich, der sich in Aserbaidschan aufhielt. Alles weitere auf der Website:

 

www.Trampolin-Bundesliga.de

 

Text: Heinz-Peter Michels

Schreibe einen Kommentar