Förderverein der Freunde des Trampolinsports e.V. (FFT)
Ehrung zum Sportpionier
ehrung_hp_17

FFT Mitbegründer Christian Kemmer, lange Zeit auch unser Geschäftsführer, erhielt am Wochenende im städtischen Kongress Zentrum Schwäbisch Gmünd die außergewöhnliche Ehrung zum Sportpionier. In einem sehr feierlichen Ambiente wurde ihm von hohen württembergischen Repräsentanten die eigens gestaltete Medaille überreicht. Eine Einladung erhielt FFT Vorsitzender Heinz-Peter Michels, der als einer der Laudatoren die folgende Rede hielt.

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Turn- und Sportfreunde, vor vierzig Jahren lernte ich den Lausbub Christian Kemmer anlässlich eines Trampolin Nachwuchslehrgang des Deutschen Turner-Bund kennen. Er hatte sich dazu insbesondere mit seinen tollen, hoffnungsvollen Ergebnissen im Schwäbischen Turnerbund empfohlen. Über die DTB Jugend Nationalauswahl gelangte er später nahtlos in die A-National-Mannschaft. Nicht nur sportlich lange Jahre erfolgreich, sondern ebenso fleißig als deren Athleten Sprecher machte er sich einen besonderen Namen in Deutschland. Er galt als Vorbild seines Altersbereich, später auch für die jüngeren Jahrgänge. Die Zahl seiner Medaillen aufzuzählen würde den heutigen Rahmen sprengen. Er wurde sehr häufig nicht nur württembergischer, ja sogar Deutscher Meister, gewann mit seinem Vereinsteam mehrfach die Bundesliga, sprang erfolgreich bei Länderkämpfen, World-Cups, World-Games, Europa- sowie Weltmeisterschaften. Mit weiteren Mitgliedern des Team Germany gründete er vor 25 Jahren den bundesweit tätigen Förderverein FFT, deren Geschäftsführer er über ein Dutzend Jahre war.

 

Den Grundstein seiner Erfolgsgeschichte legte der unvergessene Heimtrainer Kurt Bücheler, mit dem ich ebenfalls sehr eng zusammen arbeiten durfte. Christian Kemmers jugendlicher Synchronpartner Michael Kuhn, zugleich mein späterer Nachfolger, prägte in den letzten 20 Jahren als Bundestrainer die Entwicklung in unserer Republik. Diese drei Namen müssen in Schwäbisch Gmünd an einem Tag wie heute unbedingt genannt werden, denn die sportlichen wie auch organisatorischen Verdienste unseres heute zu Ehrenden entwickelten sich größtenteils aus dem Zusammenwirken dieses Trio´s.

 

Danke Christian für deinen langjährigen, unermüdlichen Einsatz im Sport sowie in diversen Aufgabenfeldern, verbunden natürlich mit den besten Grüßen an die Mitglieder deiner Familie, die sicherlich oftmals Verständnis für deine nachhaltigen Aktivitäten aufbringen mussten. Nicht nur die Vertreter der Stadt Schwäbisch Gmünd, deren Mitbürger, sondern auch die örtlichen Vereine und Institutionen können sehr stolz sein, einen so fleißigen, ja für das Gemeinwohl immens wichtigen Sportsmann in ihren Reihen zu wissen. Herzlichen Dank für die Einladung, über die ich mich sehr gefreut habe und der ich auch gerne, ja selbstverständlich gefolgt bin. Trampolin Deutschland ist stolz auf Dich.

 

Auf dem Foto die Familie des Sportpionier Christian Kemmer mit Frau Simone sowie den beiden Kindern Maxi und Timo. Weitere Gratulanten FFT Vorsitzender Heinz-Peter Michels sowie der langjährige schwäbische Lehrwart Wolfgang Pfleghardt.

 

Heinz-Peter Michels

 

   Anzeige: 
Datum Titel Zugriffe
Sonntag, 22. Januar 2017 Daniel Schmidt erfolgreich 16
Donnerstag, 19. Januar 2017 World-Cup Serie 2017 43
Freitag, 13. Januar 2017 Volljährig 145
Mittwoch, 11. Januar 2017 Barmstedt-Cup 99
Sonntag, 8. Januar 2017 Brandenburg-Cup 124
Freitag, 6. Januar 2017 Bundeskader 2017 363
Mittwoch, 4. Januar 2017 Neujahrsgrüße 75
Samstag, 31. Dezember 2016 Weihnachten 2016 86
Freitag, 23. Dezember 2016 WAGC neu bis 21 170
Mittwoch, 21. Dezember 2016 World-Cup´s 2017 137
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>
Ergebnisse 1 - 10 von 2444