Medaillen Spiegel

Bei „großen“ Weltmeisterschaften wie vergangene Woche in Sofia werden auch immer Team Medaillen vergeben. Und das neuerlich in Jahren mit ungeraden Zahlen. An den diesjährigen Wettbewerben nahmen 290 Sportler aus 35 Nationen teil. Zehn weitere Länder sind mit ihrem Nachwuchs zwar vor Ort, starten jedoch ausschließlich bei den World-Age-Group Competition in dieser Woche. Im kommenden November in St. Petersburg sind dann acht Titel im Trampolin Einzel, Synchron, sowie Doppel-Mini-Tramp und Tumbling angesagt. Der WM Medaillen Spiegel in Bulgarien ergab das folgende Bild.

 

Text: Heinz-Peter Michels  

 

 

Nation
Gold
Silber
Bronze
Gesamt
China
7
1
1
9
Russland
3
4
2
9
Weißrussland
2
1
1
4
Großbritannien
1
3
3
7
Südafrika
1
-
-
1
Japan
-
2
1
3
USA
-
2
-
2
Dänemark
-
1
1
2
Kanada
-
-
1
1
Schweden
-
-
1
1
Portugal
-
-
1
1
Australien
-
-
1
1
Frankreich
-
-
1
1

Schreibe einen Kommentar